Corona Aktuel !!

Da diese Maßnahmen weder Euch (10sec bis zum Tisch eine Maske tragen), noch für uns (in der Küche bei 40 Grad eine Maske zu tragen) und unser Service (6 Stunden eine unhygienische Maske zu tragen), einfach nur Firlefanz ist und wir nicht bereit sind, eine hohe Strafe zu zahlen, auch wenn wir unbewußt einen Fehler machen, werden wir im Mai unsere Gaststätte noch nicht öffnen. Wir sind sofort wieder dabei, sobald wir die Chance bekommen, Geld zu verdienen und nicht zu verbrennen.

Wir möchten hier nicht die 17 Seiten der Politik posten, sondern unser Energieversorger, Vermieter und auch WIR leben vom Verkauf und nicht von Steuergeldern, wie diese Damen und Herren, die uns diese Regelungen auferlegen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir mit den Kokolores der "Lockerungen" nicht überleben können und uns nicht noch weiter in dieses Schuldenloch begeben können.

Euer Stehr & ER Team